… und weiter gehts!

Corona ist Tod! Zu diesem Schluss muss man kommen wen man sich die Buchungsanfragen welche ich seit dem 20 Juli erhalten habe ansieht. Vor allem die Wochenenden vom 28./29. August und 4./5. September sind wie alle Jahre wieder völlig am eskalieren.

Persönlich durfte ich als Tontechniker für die Arena am Bernisch kantonalen Schwingfest in Aarberg wieder aktiv in die Eventtechnik einsteigen. Es war ein grosser Spass wieder mal etwas auf der Branche arbeiten zu dürfen und wieder all die altbekannten Gesichter zu sehen. Der Start brauchte dann aber doch noch etwas Eingewöhnzeit und die Handgriffe sassen nicht mehr so, wie noch vor 14 Monaten. Trotzem, äs het gfägt!

 

 

Bis Ende September bin ich nun schon komplett ausgebucht. Jedenfalls sofern keine weitere Coronavariante und ein damit verbundener weiterer Lockdown die Buchungen wieder hinfällig werden lässt. Im Oktober scheint aber die Welt schon wieder still zu stehen. Grund genug für mich im Oktober nochmals zwei Wochen Urlaub zu nehmen bevor es langsam mit den Weihnachtanlässen beginnt und ich im Januar wieder einen Monat am Lauberhornrennen verbringe.

Hoffen wir Corona und die Impfzahlen spielen mit und wir können weiter am Ball bleiben.